Simply Apples...


Ich hab gewonnen!
Es sind "nur Äpfel" (Simply Apples),
aber ich mag den Stoff und freu mich sehr!!
Danke Katharina von greenfietsen!!!!
Hier der Verlosungspost: klick

Ich weiß noch nicht was daraus wird, aber es wird nur was für mich!

Liebe Grüße + ein schönes Wochenende!

Jana

Luxuriöse Dachfenster {Caravan Makeover #3}

(klick für Caravan Makeover #1)
(klick für Caravan Makeover #2)

 Eins der drei Dachfenster hatte ein ziemlich großes Loch, musste also neu...
Zwei Fenster sind im "Wohnbereich" und eins im "Bad", also nicht gleich zu sehen.
Daher hat das "Bad" jetzt eins der noch intakten alten Fenster bekommen
und im "Wohnbereich" sind zwei supercoole Neue!
Mit einer Hand zu bedienen, verdunkelbar und mit Fliegennetz.
Mini Heki nennt man die Fenster.


Neu gemacht hat's mein Mann... ;-)
Erst hatter er ein bisschen Bammel ins Dach zu sägen, aber nach Einbau und
bestandener Gartenschlauchberegnungsdichtigkeitsprüfung, war alles gut!

So war's vorher:

 Da war gedämpftes Licht im Saale!
---
Während:


  So sieht Bammel aus ;-)
---
Nacher:


Drumherum ist es noch nicht schön, wird's aber auch noch!

Nach der Gartenschlauchberegnungsdichtigkeitsprüfung!
---
Und das kann weg:


Liebe Grüße,
Jana

...und er hat TÜV! {Caravan Makeover #2}


Nach der ersten Tat (Reparatur der Bremse rechts), kam dann noch:

- Reparatur der Bremse links
- Einstellen beider Bremsen
- Radlager fetten
- Reparatur des Sicherungsseils, Ersetzen der Staubschutzmanschette
und Fetten der Deichsel
- Festschrauben des klappernden Gaskastens
- Erneuern der Rückstrahler
und auf den tiefen Kratzer in der Außenhaut erstmal ein Silikon-Pflaster
(als Übergangslösung, die ja oft recht lange halten...)

Soweit technisch in Ordnung,
aber noch immer so bemoost und schmutzig, konnte er ja nicht zum TÜV.
Also ab in die Waschbox.
Alle haben mitgeholfen und kurze Zeit später, sah er schon ganz nett aus! 




Zu viel Arbeit wollten wir noch nicht investieren,
denn vielleicht trennt uns der TÜV ja direkt wieder...?

Mein Mann, der ab sofort "Schraubergott" ;-) genannt werden möchte,
hat ihn dann heute Morgen um 7.15 Uhr,
(das ist echt verdammt früh für uns!!)
durch den TÜV gefahren!

Und siehe da, schlechtes Foto, aber "keine Mängel" mehr!

Dann können wir uns jetzt dem Innenleben widmen
und vielleicht kriegt unser Tabbert auch noch eine Politur!

Ich freu mich schon drauf!
Liebe Grüße + einen schönen Tag,
Jana

RUMS und {Sommerarmbändchenlink-} PARTY

Hey Du :-)

Heute mal wieder ein bisschen RUMS
Du weiß nicht was das ist? Klick einfach mal drauf!

Und zu einer Party geht's auch noch.
Bei greenfietsen ist Sommer-Armbändchen-Linkparty!

Und zwar mit diesen absolut sommerlichen Armbändchen,
die ich mir gehäkelt habe (nicht perfekt, aber ganz nett):



Die Knöpfe sind von meiner Oma, Gott hab sie selig!
Also echt alt - vintage so zu sagen!

Soooo!
Hier also RUMS
und hier PARTY!

Liebste Grüße,
Jana

Unser neues silbernes Etwas {Caravan Makeover #1}


Es war Samstag, gerade noch August.
Morgens, so gegen 11.30 Uhr, las mein Mann die Kleinanzeigen.
Plötzlich, ganz laut: "Ich hab ihn!"
Am selben Abend noch:
Am nächsten Tag bei Licht:
Da hat unser Auto ganz schön geschnauft!

Die Eckdaten:
Tabbert 4500 TN - Silber Serie
 Baujahr 1978 (ist jünger als ich) ;-)
hat mal 10.490,- DM gekostet
wir haben 333,- EUR bezahlt
kein TÜV, aber alle Papiere dabei
das Fahrwerk hat nur Flugrost,
die Fenster sind, bis auf eine Dachlucke mit Loch,
in Ordnung und funktionstüchtig
Bremsen defekt (aber wer bremst verliert, oder?)
eine tiefe Wunde in der Außenhaut
kein Kühlschrank mehr
die Türen nicht mehr da, wo sie hingehören, die liegen rum
ob die Heizung funktioniert ist unbekannt
eigenwillige, nachträgliche (?) Strominstallationen
in der "Naßzelle" ist lediglich ein Waschbecken ohne Wasserhahn
recht unordentlich in zahnsteingelb gestrichen
und ein bisschen miefig ist er...


Aber genau so soll es sein!
Denn wir wollen unseren Wohnwagen daraus machen!

Die erste Tat: Bremse rechts

Ich bin gespannt, wie lang wir brauchen und ob und wann
wir es mit diesem silberenen Etwas in den Urlaub schaffen :-)

Juuuuhuuuu, wir haben einen Woooooooohnwaaaaaagen!


Und weil das silberne Etwas ziemlich grau geworden ist,
passt es auch gut zur "color me happy"-Fotochallenge 2013 von

www.was-eigenes.com & www.jolijou.com.
Im September ist dort nämlich alles LAZY GRAY


Liebe Grüße
Jana

P.S. ein paar Makeover-Ideen hab ich bei Pinterest schon gesammelt!

Beliebte Posts

AKTUELL

Probenähen | MyBag von Keko-kreativ