Probenähen | das niedliche Nadelbuch von greenfietsen

Hi!

Es war ein sehr spontanes Probenähen.
Katharina hat mich letzten Mittwoch gefragt, ob ich eventuell mal grad über ihr neues E-Book gucken könnte, welches am Donnerstag erscheint.
Aber ja doch, ich hab ja gerade Urlaub und bin sowieso für spontanes E-Book-Lesen und noch mehr bin ich für spontanes Nähen!
Das Nadelbuch von greenfietsen!
Oh, es macht solchen Spaß, denn man kann all die schönen Stoffe verwenden und es ist so ein Ding, das man immer wieder auf und zu machen mag und rumdrehen und wenden und angucken...
Auf dem Zwischenblatt habe ich Platz für Nadeln verschiedener Größen.
Auf der linken Seite platziere ich die großen Stecknadeln - die brauche ich immer beim Wolken nähen.

Und rechts hat alles einen passenden Steckplatz.

Die Stoffe habe ich neulich bei I'm sew happy (die aber gerade in der Sommerpause ist) gekauft. Ich fand sie einfach toll, weil sie mich an meine Oma erinnern, die eine Tischdecke mit Küchenutensilien hatte. Und für dieses süße kleine Projekt passen sie perfekt!
Es hat mir Spaß gemacht, das spontane Probenähen! Danke für das schöne Nadelbuch, Katharina :-) und viel Erfolg mit Deinem neuen E-Book!

Und Du? Näh auch mal eins!
Selbermachen macht glücklich!

Liebe Grüße,








Verlinkt beim Taschen-Sew-along 2016 

Kommentare:

  1. Der Stoff ist echt sooo witzig für das Nadelbuch! Ich bin ganz verliebt. Und die schönen Fotos... hach ♥ Ein richtig tolles ambaZamba-Unikat. Danke, Jana, dass du so spontan bist und mich unterstützt hast. Ich schätze deine Meinung sehr, deshalb hab ich mich unglaublich gefreut. :-* Ganz liebe Grüße & noch ein schönes Wochenende wünsch ich dir! Katharina

    AntwortenLöschen
  2. Dein Nadelbuch sieht wirklich toll aus. Sehr schöne Stoffe und tolle Bilder!

    LG anna

    AntwortenLöschen

Huhu! Ich freue mich sehr, sehr, sehr über Deinen Kommentar!

Beliebte Posts

AKTUELL

Probenähen | MyBag von Keko-kreativ